Lokaltourismus – Sommerliche Outdoor Aktivitäten in der Schweiz

 

 

Nach einer schier nicht endenwollenden Kälte, sind warme Temperaturen und Sonnenschein endlich bei uns angekommen. Gerne stellen wir daher einige Ideen für den nächsten Ausflug in die Natur vor.

 

Aareböötle

Aareböötle: Sich in einem bunten Schlauchbooten 27 km lang auf der Aare von Thun (Uttingen) nach Bern treiben lassen und ab und an ein wenig paddeln, das ist Aareböötle. Die Strecke selbst dauert etwa 2.5-3 Stunden, wobei gerne mehr Zeit eingerechnet werden kann für Baden, Picknicken oder einfach Verweilen. Die Boote können übrigens gemietet werden, jedoch ist die Reservation im Vorfeld erforderlich. Die Bilder, sowie weitere ausführliche Informationen auf:

https://aarelauf.ch/ratgeber-aareboeoetle-von-thun-nach-bern/.

 

Bernina Express

Bernina Express. Alpenüberquerung mit dem Zug, genauer gesagt, der Rhätischen Bahn. Gemäss Schweiz Tourismus eine der „spektakulärsten Bahnfahrten der Welt“ – Inklusive Panoramafahrt über das UNESCO-Welterbe Thusis-Valposchiavo-Tirano,  eine der wenigen UNESCO Bahnstrecken der Welt. Die Fahrt geht von Chur im Norden bis nach Tirano und Lugano im Süden, über verschiedene Sprachregionen und Kulturen hinweg. Dabei werden 55 Tunnel durch- und 196 Brücken überquert bei einer maximaler Steigung von bis zu 70% und dem höchsten Punkt von 2,253 Metern über dem Meer. Die Bilder sowie weitere Informationen unter:

https://www.rhb.ch/de/panoramazuege/bernina-express.

 

Grand Tour of Switzerland

Grand Tour of Switzerland: Viele werden die Great Ocean Road in Australien oder die Ring Road in Island kennen. Auch die Schweiz bietet einen eindrücklichen Roadtrip: Die Grand Tour of Switzerland. 1600 km, 22 Seen, 5 Alpenpässe, 12 UNESCO – Welterbestätten und viele weitere Highlights. Die Strecke ist in 8 Touren gegliedert, welche auch einzeln absolviert werden können. Noch nicht überzeugt? Dann unbedingt die Grand Tour Homepage besuchen und sich auf der digitalen, interaktiven Reise inspirieren lassen. Bild sowie weitere Informationen unter:  https://grandtour.myswitzerland.com/.

 

Aktivitätenpaket in Wasserfallen

Aktivitätenpaket in Wasserfallen. Im Herzen von Baselland bietet Waldenburg einiges an Aktivität und Spass inmitten der Natur. Mit der Gondelbahn geht es von Reigoldswil nach Wasserfallen. Oben angekommen, können im Waldseilpark verschiedene Parcours – nach Schwierigkeitsgrad unterteilt – absolviert werden. Nachdem man sich stundelang im Wald von Baum zu Baum gekämpft hat, kann mit einem Trottinett die 4 km Talabfahrt bestritten werden. Die Bilder sowie mehr Infos dazu unter: https://www.region-wasserfallen.ch/.

 

 

Aareschlucht

Aareschlucht. Willkommen im Haslital im Berneroberland. Neben vielen anderen Highlights wie der Gelberbahn – mit 106% Steigung die steilste Einwagen-Standseilbahn Europas – befindet sich hier die berühmte Aareschlucht. Über Jahrtausende hinweg hat sich die Aare ihren Weg durch den Kalkstein erodiert. Danke Stegen, Tunnels und Belichtung ist die 1400 Meter lange und 200 Meter tiefe Aareschlucht begeh- und bestaunbar. Mehr Infos dazu unter: https://www.aareschlucht.ch. Bilder von: https://stories.jungfrauregion.swiss/de/der-drache-in-der-aareschlucht.

 

 

In diesem Sinne: Geniesst den Sommer und unsere schöne Schweiz!

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.